Was sind die Anforderungen für Australischer Reisepass 35x45 mm (3,5x4,5 cm) Fotos im 2024

Man sagt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte, aber wenn es um -Fotos geht, könnte es sogar noch mehr wert sein. Ein -Foto ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer -Bewerbung und es gibt viele Dinge zu beachten. Bei einem Foto vom Typ „Australischer Reisepass 35x45 mm“ ist die Größe beispielsweise nur eines von vielen Elementen, die berücksichtigt werden müssen.

Die Abteilung hat spezifische Kriterien für -Fotos und es liegt in Ihrem Interesse, diese einzuhalten. Hier sind sie einzeln:

Fotospezifikation:

45mm
35mm
35mm
3mm
Layout, size and scale by indentation for the AU passport
  • Name des Dokuments: Australischer Reisepass 35x45 mm (3,5x4,5 cm)
  • Land: Australien
  • Art des Dokuments: passport
  • Qualität: 600
  • Hintergrundfarbe:
  • Bildgrösse: „Breite“: 35mm, „Höhe“: 45mm
  • Zulassung für Anforderungen der VAE: Yes
  • Bilddefinitionsparameter: Correct for requiments
  • Druckbar: Yes
  • Geeignet für die Online-Einreichung: No

Größe und Abmessungen

Welche Größe hat ein passport-Foto? Die Größe Ihres Australischer Reisepass 35x45 mm-Fotos muss 35x45 mm betragen. Das bedeutet, dass Ihr Kopf von der Unterseite Ihres Kinns bis zur Oberseite Ihres Kopfes zwischen 35 und 36.75 mm liegen muss.

Farbe

Das Foto muss farbig sein, aber die Farben müssen natürlich sein und dürfen nicht verändert oder bearbeitet werden – jegliche Filter oder Effekte, die sie verändern, sind verboten.

Thema

Denken Sie daran, dass auf dem Foto nur ein Motiv zu sehen sein sollte, nämlich Sie. Das bedeutet, dass sich keine Verwandten, Freunde oder Kinder im Rahmen befinden sollten. Ein akzeptables Australischer Reisepass 35x45 mm-Foto sollte ausschließlich die Person darstellen, die sich für den passport bewirbt.

Kopfgröße und -Position

Abgesehen von den spezifischen Maßen für die Bildgröße passport gibt es noch ein paar weitere Dinge zu beachten. Der Kopf muss im Bild zentriert sein und 50-69 % des Bildes einnehmen, und das Foto sollte auf Augenhöhe, also auf Augenhöhe des Bewerbers, aufgenommen werden.

Fokus

Das Foto muss klar und scharf sein, ohne Unschärfe oder Verzerrung. Ein unscharfes Foto ist ein sicherer Weg, dass Ihre Bewerbung abgelehnt wird.

Neuheit

Passport-Fotos müssen innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen worden sein. Dadurch wird sichergestellt, dass das Foto Ihr aktuelles Aussehen (Frisur, Gewicht, Gesichtsbehaarung usw.) genau wiedergibt.

Hintergrund, Kontrast und Schatten

Die Hintergrundfarbe des Fotos sollte schlichtes Weiß oder gebrochenes Weiß sein. Vermeiden Sie daher gemusterte oder farbige Hintergründe. Zu den weiteren passport-Fotoregeln gehören ausreichend Kontrast und keine Schatten auf Ihrem Gesicht oder hinter Ihrem Kopf. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht und Ihre Gesichtszüge auf dem Foto deutlich hervorstechen und dass die Beleuchtung gleichmäßig ist.

Lächeln

Sie können lächeln, aber es muss ein natürliches Lächeln sein und kein breites, breites Grinsen. Insgesamt sollte das Gesicht einen neutralen Ausdruck haben. Erzwingen Sie also kein Lächeln, wenn es für Sie nicht selbstverständlich ist.

Augen

Ihre Augen sollten auf dem Foto geöffnet und sichtbar sein, ohne dass Haare, Kleidung oder andere Gegenstände sie behindern. Denken Sie daran, dass Ihre Augen für die Identifizierung sehr wichtig sind, also schließen Sie sie nicht, blinzeln Sie nicht und verstecken Sie sich in keiner Weise. Außerdem sollten Sie direkt auf das Kameraobjektiv blicken.

Rote Augen

Rote Augen gelten als eine Form der Behinderung. Um dies zu verhindern, vermeiden Sie nach Möglichkeit die Verwendung des Kamerablitzes, da das Licht von der Rückseite Ihrer Netzhaut reflektiert werden und einen roten Reflex in Ihren Augen erzeugen kann. Wenn Sie einen Blitz verwenden müssen, schauen Sie etwas von der Kamera weg.

Gläser

Wenn Sie normalerweise eine Brille tragen, sollten Sie diese auch auf Ihrem passport-Foto tragen. Stellen Sie sicher, dass es auf den Linsen keine Blendungen oder Reflexionen gibt; Es ist besser, wenn Ihre Brille eine Antireflexbeschichtung hat. Die Fassung sollte keinen Teil Ihrer Augen, insbesondere Ihre Pupillen, verdecken.

Falls Sie unter einer Krankheit leiden, die das Tragen einer Dunkelbrille oder einer anderen Brille erforderlich macht, benötigen Sie eine ärztliche Bescheinigung.

Kopfbedeckung

Auf dem Foto sollte Ihr gesamtes Gesicht, einschließlich Stirn und Augenbrauen, zu sehen sein. Daher sind die meisten Arten von Kopfbedeckungen, wie Mützen oder Kopftücher, nicht gestattet.

Wenn Sie jedoch aus religiösen Gründen eine Kopfbedeckung tragen, ist dies auf dem passport-Foto erlaubt, solange Ihr Gesicht noch vollständig sichtbar ist. Für das Tragen von Mützen oder Kopftüchern aus medizinischen Gründen fragen Sie Ihren Arzt nach einer offiziellen Stellungnahme.

Auflösung und Dateigröße

Die ideale Auflösung für ein passport-Foto beträgt 600 x 600 Pixel und die akzeptable Größe der Datei liegt bei weniger als 240 Kilobyte. Stellen Sie sicher, dass Sie für die richtige Größe von Australischer Reisepass 35x45 mm eine hochwertige Kamera oder ein Smartphone verwenden – so können Sie es zuschneiden und trotzdem die erforderliche Auflösung beibehalten.

Kleidung, Kleidung und Kleiderordnung

Tragen Sie Alltagskleidung, die Sie normalerweise in der Öffentlichkeit tragen würden. Das bedeutet, dass Sie Uniformen, Kostüme oder Kleidung, die wie eine Verkleidung aussieht, meiden sollten. Wählen Sie außerdem Kleidung mit einem schlichten, einfarbigen Hintergrund anstelle von auffälligen Mustern oder Drucken.

Bart

Ein Bart oder eine andere Gesichtsbehaarung ist akzeptabel, wenn sie die Identifizierung nicht verhindert, Sie sollten jedoch bei internationalen Reisen ungefähr die gleiche Gesichtsbehaarung haben.

Bilden

Ein natürlicher, alltäglicher Look eignet sich am besten für passport-Fotos. Erwägen Sie, nur eine leichte Grundierung oder einen Concealer, etwas Wimperntusche und einen Hauch Lippenfarbe aufzutragen.

Ohrringe

Ohrstecker oder kleine Creolen sind eine gute Wahl, da sie weder Ihr Gesicht noch Ihre Haare beeinträchtigen.

Menge

Der letzte erwähnenswerte Punkt bei den wichtigsten Fotoanforderungen für Australischer Reisepass 35x45 mm ist die Menge. Das ist ganz einfach: Normalerweise müssen Sie zwei identische Fotos bereitstellen.

Wo Kann Ich Mein passport-Foto Machen Lassen?

Eine praktische Option ist unser Fototool! PhotoGov verarbeitet Ihr passport-Foto digital, um sicherzustellen, dass es alle Anforderungen der Abteilung erfüllt.

Wenn Sie Ihre Fotos lieber offline aufnehmen möchten, können Sie alternativ zu folgender Adresse gehen:

  • Fotostudios
  • Poststelle
  • Druck- und Kopiergeschäfte, die auch Fotodienste von passport anbieten

Costco bot früher Fotodienste an, aber leider haben sie ihre Fotozentren geschlossen.